green marketing navi ist ClimatePartner

ClimatePartner seit 2021

Eine Entscheidung

Warum Climate­Partner?

Man kann sagen: Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind uns - als Privatpersonen und Unternehmer - schon immer ein Anliegen.

Als wir vor etwa zehn Jahren ein Firmengebäude bauen, unternehmen wir erste Schritte in Richtung Klimaschutz.

  1. Wir gewinnen unseren Strom aus der Sonne,
  2. wir reduzieren unseren Fuhrpark und planen unsere Liefer- und Montagefahrten nach dem Motto: keine Fahrt zu viel.
  3. Wir stellen unsere Druckplatten chemiefrei her.
  4. Wir drucken seit einem Jahr klimaneutral.

Im Laufe der folgenden Jahre kümmern wir uns darüber hinaus mehr und mehr um soziale Nachhaltigkeit. Besonders die Mütter in unserem Unternehmen liegen uns am Herzen. Wir schaffen für sie individuelle und optimale Arbeitszeiten. Allen unseren Mitarbeiter*innen bieten wir ein Modell zur betrieblichen Altersvorsorge an.

Wir sind ClimatePartner

Doch bei Allem, was wir tun, merken wir, dass wir uns mit den Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz in aller Konsequenz und Regelmäßigkeit auseinandersetzen müssen, damit sie im Tagesgeschäft nicht verloren gehen oder hinten anstehen.

Daher suchten wir uns mit ClimatePartner ein Unternehmen, das uns in die Pflicht nimmt.

Wir kompensieren unseren CO2 Fußabdruck mit Ausgleichszahlungen und setzen uns regelmäßig mit weiteren Maßnahmen auseinander, um unseren CO2-Footprint Stück für Stück zu senken.

ClimatePartner ist zudem spezialisiert auf Druckprodukte. Diesen Erfahrungsschatz nutzen wir für unseren Betrieb. ClimatePartner misst diesen Erfolg mit uns und steht uns als Sparringspartner in allen Fragen zu Seite.

Und wir merken eines: So schwer ist es gar nicht. Wir müssen nur dran bleiben!

Anita Schullerbauer Speaker*in für Nachhaltigkeit